Suche

Restaurant im Vivantes Klinikum Spandau

Für manche mag dieser Geheimtipp zu einer gastronomische Einrichtung überraschend kommen, denn sie liegt mitten im Kiez und ist trotzdem in der Nachbarschaft weitgehend unbekannt: das Restaurant des Vivantes-Klinikums. Die großzügigen Räumlichkeiten sind seit Oktober letzten Jahres neu bewirtschaftet und liegen etwas versteckt auf dem Gelände des Lynar-Krankenhauses, gleich rechts neben dem Haupteingang.

Jetzt am Nachmittag herrscht hier reges Interesse an Kaffee und Kuchen, fast alle Tische sind belegt. Eine moderne, funktionale Einrichtung, hohe Decken, Fensterfront zum grünen Hof und die warme Beleuchtung vermitteln eine angenehme Atomsphäre. Trotz regem Betrieb und Selbstbedienung geht es beschaulich zu: gedämpfte Gespräche, keine Schlange an der Kasse - und dass das Café um die Zeit vor allem von Patienten und ihren Angehörigen besucht wird, lässt sich nur vermuten; von Klinikatmosphäre und -geruch jedenfalls keine Spur.

Besonders interessant klingt heute der frische Apfelstrudel, den eine Tafel ankündigt. In der Nachmittagszeit sind Kuchen, Torten und Dessertgläser mit Schokoladencreme gut in der Mitte präsentiert. Glück für all jene, die ohnehin auf Diät sind und sich jetzt nicht in dem köstlichen Angebot für nur ein Stück entscheiden müssen.

Das Restaurant ist von 7.30 Uhr - 19.00 Uhr geöffnet und dementsprechend reichhaltig ist das Angebot an Speisen. Es lässt sich hier mit einem Frühstück in den Tag starten, den reichhaltigen und abwechslungsreichen Mittagstisch entdecken, den Nachmittag mit Torte, Kuchen oder Eis versüßen und den Abend mit einem der durchgehend gereichten Imbisse beschließen: Suppe, Eierkuchen, Bauernfrühstück oder Leberkäs mit Bratkartoffeln.

Interessant ist es, sich den Mittagstisch genauer anzugucken. Der wird von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr gereicht wird und ist eine echte Alternative für Anwohner, die zu Hause nicht täglich kochen mögen oder in der Gegend arbeiten. Um 11 Uhr wird ein Salatbuffet aufgebaut, etwas später kommen aus der Küche die warmen Tagesgerichte, Suppen und Pasta-Gerichte dazu. Diese Gerichte kosten zwischen 3.00 € und 5.50 € - eine extra zu bestellende Seniorenportion ist jeweils kleiner und preiswerter.

Restaurant im Vivantes-Klinikum
Neue Bergstraße 6, 13585 Berlin
(Zugang auch über die Lynarstraße)
Öffnungszeiten:
täglich von 7.30 - 19 Uhr

» weitere Neustädter UnternehmerportraitsPortraits

Susette Wahren, Januar 2012