Schulung zu transkulturellen Mediator*innen für medizinische Rehabilitation für Kinder und Jugendliche

Schulung zu transkulturellen Mediator*innen für medizinische Rehabilitation für Kinder und Jugendliche

MiMi führt eine 35-stündige Schulung am Standort Berlin durch. Die Schulung ist für die Teilnehmenden kostenfrei

Für die Teilnahme suchen wir Männer, Frauen und junge Erwachsene, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Guter Zugang und gute Kontakte zu Migrant*innen
  • Gute Kenntnisse der deutschen und der Herkunftssprache
  • Interesse daran, sich in das Thema Rehabilitation für Kinder und Jugendliche einzuarbeiten und entsprechende Informationsveranstaltungen in ihrer Herkunftssprache durchzuführen

Bewerbungsbogen als PDF

Info-Flyer als PDF

Schulungskonzept und Termine

In der Schulung wird theoretisches und praxisrelevantes Wissen zum Thema medizinische Reha für Kinder und Jugendliche vermittelt.

Sie lernen:

  • Was eine Reha für Kinder und Jugendliche ist und warum sie angeboten wird
  • Für wen eine Reha geeignet ist und was sich mit ihr erreichen lässt
  • Wer eine Reha beantragen kann und was dabei zu beachten ist
  • Was konkret während einer Reha gemacht wird

Dazu werden Sie methodisch und didaktisch geschult, sodass Sie Ihr erworbenes Wissen professionell in eigenständig durchgeführten Infoveranstaltungen optimal weitergeben können. Sie werden auch in der Lage sein, Familien bei der Antragstellung einer Rehabilitation kompetent zu beraten.

Anmeldung und Termine

Informationsabend: Montag, 28.02.2022 Schulungszeitraum: 03.03.2022 bis 09.04.2022

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss ist der 11.02.2022.

Die Schulung ist als Präsenzveranstaltung unter Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen geplant. Pandemiebedingt kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen (ggf. Gruppenaufteilung oder Online-Durchführung).

Schulungstermine

  • Abendtermine: 3.3., 10.3., 14.3., 17.3., 21.3.,24.3. jeweils ab 17.30 Uhr
  • Wochenendtermine: 12.3., 2.4., 9.4. jeweils ab 10 Uhr

An den Wochenendterminen ist eine Verpflegung vorgesehen.

Anmeldung und Informationen zur Schulung im Projektbüro

  • Standortkoordination Reha-Kids Berlin
  • Humda Qamar
  • Telefon: 030 54887825
  • Mobil: 0152 24733190 (Mo—Do 9.00-15.30 Uhr)
  • E-Mail: hqamar[at]ethnomed[.]com

Sie können sich postalisch, telefonisch oder per E-Mail bewerben. Dafür sind folgende Angaben notwendig: Name, Vorname, Sprachkenntnisse, Alter, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Erfahrungen in der Arbeit mit Migrant*innen oder in der medizinischen Rehabilitation.          

Benutzen Sie dafür das Anmeldeformular auf unserer Webseite.

Kontakt

  • Ethno-Medizinisches Zentrum e.V.
  • Großbeerenstraße 88
  • 10963 Berlin
  • www.mimi-reha-kids.de