Suche

Ukraine-Hilfe

Zentrale Informationsseite des Landes Berlin zum Thema Ukraine 

www.berlin.de/ukraine/

Zentrale Informationsseite des Bezirks Spandau zum Thema Ukraine 

www.berlin.de/ba-spandau/politik-und-verwaltung/beauftragte/integration/arti- kel.1181676.php

Handzettel erste Schritte und wichtige Kontakte / Wissenswertes, Registrierung, Unterbringung, Sozialleistungen 

www.berlin.de/ba-spandau/politik-und-verwaltung/beauftragte/integration/artikel.1181676.php

Sie können / möchten privat ukrainische Geflüchtete aufnehmen oder suchen für Ihre Gäste eine Bleibe

-->Melden Sie sich bei der Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben

Ansprechpartner Lukas Knebel / Tel.: 030/ 513 0100 19 / E-Mail: lukas.knebel[at]giz[.]berlin

Sprachführer PDF für geflüchtete Ukrainer: Download als PDF

 

weitere Infos

Schirmfrauen für Naturbegleiter gesucht! - Angebot für Alleinerziehende

Schirmfrauen für Naturbegleiter gesucht! - Angebot für Alleinerziehende

Das Angebotsspektrum für Alleinerziehende in Spandau wächst.

Noch diesen Sommer geht ein weiteres Ausflugs-Angebot für Alleinerziehende - und solche, die sich so fühlen - an den Start. In Kooperation mit den Naturbegleiter*innen der Stiftung Naturschutz Berlin und Schirmfrauen wie Euch!

Flyer: Download als PDF

 

Um was geht es?

Alleinerziehende haben laut einer RKI-Studie ein 3 x höheres Depressionsrisiko als Mehr-Eltern-Familien. Das beste natürliche Anti-Depressivum ist Bewegung in der Natur.

Deshalb hat das Netzwerk Alleinerziehende Spandau zusammen mit der Stadtteilarbeit & -Koordination Wilhelmstadt die Stiftung Naturschutz Berlin angefragt, Ausflüge für Alleinerziehende auch in Spandau zu organisieren.

Herausgekommen ist eine Mischung aus Sonntagsausflug, Naturerkundung, Achtsamkeits-Spaziergang und vor allem Austausch & Vernetzung zwischen den Alleinerziehenden sowie begleitenden Schirmfrauen* aus den jeweiligen Bezirksregionen.

Das Besondere: Die Kinder können einfach mitkommen, zumal sie ja eh oft viel neugieriger die Natur um sich herum erkunden, was Erwachsene erst wieder neu lernen dürfen :)

Wann findet es statt?

14-tägig, sonntags, 10-13 Uhr (Treffpunkt ca. 9.30 Uhr)

  • Aug:      14. + 28.8.
  • Sept:     11. + 26.9.
  • Okt:       9. + 23.10.

Warum braucht es Schirmfrauen?

Als Schirmfrauen seid ihr das Bindeglied zwischen der Zielgruppe, der Bezirksregion und dem Naturbegleiter-Angebot.

Euer Engagement ist wichtig und macht Spaß,

  • weil ihr mit Eurem Einsatz zeigt, dass ihr die besonderen Bedarfe von Alleinerziehenden im Blick habt und euch dafür stark macht, dass sie eine Lobby im Bezirk haben.
  • weil ihr Angebote für Alleinerziehende oder in Nachbarkiezen kennenlernt, diese und Eure eigenen weiter tragt und/oder Zugänge schafft – zu Menschen oder Treffpunkten für selbstorganisierte Gruppen von Teilnehmer*innen, die sich im Rahmen der Spaziergänge kennenlernen und weiter vernetzt bleiben möchten.
  • weil ihr euren Einsatz als Schirmfrau flexibel gestalten könnt: Ihr leitet die Einladung an euren Kreis weiter / streut es auf social media, verabredet euch vorab und lotst – ausgehend von einem bekannten / interessanten Treffpunkt – die Teilnehmer*innen zum Startpunkt oder begrüßt sie direkt im Grünen bei einem Ginger-Shot ;)
  • weil ihr Lust habt auf Gespräche, die anders sind als typische Gesprächs- oder Beratungssettings. Die Natur-Begleiter*innen tun ihr Übriges, um eine ungewöhnliche Atmosphäre zu schaffen, mit einem Händchen für die Zielgruppe und großem Spaß an der Sache

Interesse geweckt?

Vier Termine sind „noch frei“ – Doppelbelegungen sind möglich, Vorschläge für zu erkundende Grünflächen gewünscht

Ideal wäre, wenn möglichst verschiedene Bezirksregionen abgedeckt werden, da sich die Ausflüge an Alleinerziehende aus allen Ecken Spandaus adressieren.

Schickt eine Mail oder tragt euch direkt in der Google-Doc-Tabelle ein!

Noch Fragen?

(optionale) Info-Veranstaltungen:

  • Mi, 3.8., 11-12 Uhr (online)
  • Do, 11.8., 14,15 Uhr (online)

Vernetzung der Schirmfrauen untereinander, kurzes Hallo der Naturbegleiter*innen, Infos zu Angeboten für Alleinerziehende durch die Netzwerk-Koordinator*in, Rückfragen zu Ablauf & individueller Ausgestaltung

Werbematerial

  • Flyer für Schirmfrauen* im Anhang (gerne weiterleiten an Interessierte)
  • Werbematerial für die Zielgruppe (voraussichtlich auch mehrsprachig) folgt urlaubsbedingt im August

 

Ein solches Angebot wäre eine Weltpremiere in Spandau - lasst es uns gemeinsam umsetzen!

Len Saenger & das Organisationsteam

Gerne auch telefonisch unter: 0176 - 764 977 86 oder per E-Mail unter: ls[at]eulalia-eigensinn[.]de

  • Ich melde mich für die Info-Veranstaltung am 03.08. an.
  • Ich melde mich für die Info-Veranstaltung am 11.08. an.
  • Ich kann zu keiner Info-Veranstaltung, aber bin auf jeden Fall am Start :)
  • Ich habe leider keine Kapazitäten, aber werde das Angebot gerne bewerben.

 

Koordinierungsstelle für Alleinerziehende Spandau