Die Ausgabestelle LAIB und SEELE im Paul-Schneider-Haus feiert Jubiläum

Die Ausgabestelle LAIB und SEELE im Paul-Schneider-Haus feiert Jubiläum

Im Mai 2016 wurde das Paul-Schneider-Haus und die dortige LAIB und SEELE Ausgabestelle nach umfangreicher Bausanierung wiedereröffnet.

Seit der Ausgabe am 2.5.2016 bin ich dort der ehrenamtliche Leiter. Seit 5 Jahren habe ich mit Monika Manti "eine rechte Hand" an meiner Seite. Etwas später kam unsere Meggy zu unserem Leitungsteam. Dieses Leitungsteam leistet eine hervorragende Arbeit und unterstützt mich in allen Ideen und Planungen. Ganz besonders ist mir Monika Manti eine sehr gute Freundin und Beraterin geworden.

Angefangen haben wir mit 13 Ehrenamtliche und heute sind wir bei über 50 Ehrenamtliche und Inklusion betreiben wir auch. Wir haben viele Methoden ausprobiert, manches verworfen, aber jetzt haben wir ein eigentlich gut funktionierendes System, nur leider sehr wenig Platz, was aber nur räumlich bedingt ist. Jede Woche können wir rund 150 Haushalte mit Lebensmittel unterstützen.

Auf diesem Wege bedanke ich mich ganz herzlich bei all unseren Ehrenamtlichen, bei unseren Kunden, bei der Berliner Tafel e.V. bei allen Lieferanten und ganz besonders bei der Luther Kirchengemeinde, Pfarrer Karsten Dierks, sowie dem gesamten Paul-Schneider-Haus. Wir alle sind ein sehr gutes Netzwerk geworden.

Parallel haben wir über die Deutsche Lotto-Stiftung ein Fahrzeug finanziert bekommen und haben auch anderweitig viele Spenden erhalten, aber auch viele andere Programme wie z.B. Obdachlosen-Unterstützung unterstützt.

Ganz besonders bedanken wir uns auch bei Spender*innen, die hier nicht namentlich genannt werden (wollen), nur durch dieses Netzwerk sind wir eine der Vorzeige-Ausgabestellen von LAIB und SEELE geworden.

Hier ein Video über unsere Ausgabestelle:

www.youtube.com/watch

Neuerdings engagieren wir uns mit dem Krankentransporte Roske in der Ukraine-Hilfe und sind bereits heute wieder zur Ukraine unterwegs. Mein herzliches Dankeschön an Rene Tu Ro der mit uns hervorragend zusammenarbeitet. Am 11.06.2022 findet unser Benefizkonzert zugunsten der Ukraine Hilfsaktion des Krankentransport Roske statt.

Näheres dazu später mehr.

Ganz besonders muss ich mich bei meiner Partnerin Tanja Römer bedanken, die alle meine (teils auch etwas verrückten) Ideen immer unterstützt und mir immer, Tag und Nacht, auch zur Seite steht.

Chapeau, dieses Netzwerk ist einfach dufte!

 

Herzliche Grüße

 

Gert Kaczmarek

 

LAIB und SEELE Luther Kirchengemeinde Schönwalder Straße 23