Suche

Veranstaltungen und Termine

Lutherstraße autofrei - Bildergalerie

Lutherstraße autofrei - Bildergalerie

35 Nebenstraßen wurden in Berlin temporär zu Spielstraßen – ein Schritt zu mehr Lebensqualität im Kiez. Seit den 1990er Jahren gibt es weltweit diese Aktion. Berlin brauchte etwas länger, um dabei mitzumachen. In Spandau war die Lutherstraße in der Neustadt dabei. Sie wurde für den Durchgangsverkehr gesperrt um eine Möglichkeit zum Spielen und Beisammensein zu bieten.

Nicht jeder Autofahrende hatte wohl rechtzeitig von dieser Aktion gehört. Nachbar*innen nahmen die Gelegenheit wahr, die Straße einmal anders als üblich zu nutzen. Dort, wo es manchmal nicht ganz ungefährlich ist, die Straße zu überqueren, kehrte für einige Stunden ein entspanntes Miteinander ein.

Der BDP Mädchen*laden, bwgt e.V., Eulalia, das Netzwerk Fahrradfreundliches Spandau, SPAX & Neustadtheld*innen, Spandauer Jugend e.V., das Projekt Nachbarschaft Aktiv II und die Klimawerkstatt luden ein zu Spiel & Bewegung für große und kleine Neustädter*innen.

Das Team des Quartiersmanagements nutzte die Gelegenheit, mit Nachbar*innen ins Gespräch zu kommen. Gleichzeitig gab es die Möglichkeit, über die Ergebnisse des Fotowettbewerbs abzustimmen. Die beliebtesten 13 Bilder gelangen in den Neustadt-Kalender für das Jahr 2022.