Suche

Ukraine-Hilfe

Zentrale Informationsseite des Landes Berlin zum Thema Ukraine 

www.berlin.de/ukraine/

Zentrale Informationsseite des Bezirks Spandau zum Thema Ukraine 

www.berlin.de/ba-spandau/politik-und-verwaltung/beauftragte/integration/arti- kel.1181676.php

Handzettel erste Schritte und wichtige Kontakte / Wissenswertes, Registrierung, Unterbringung, Sozialleistungen 

www.berlin.de/ba-spandau/politik-und-verwaltung/beauftragte/integration/artikel.1181676.php

Sie können / möchten privat ukrainische Geflüchtete aufnehmen oder suchen für Ihre Gäste eine Bleibe

-->Melden Sie sich bei der Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben

Ansprechpartner Lukas Knebel / Tel.: 030/ 513 0100 19 / E-Mail: lukas.knebel[at]giz[.]berlin

 

weitere Infos

Elternkurs „Kinder im Blick®“

Elternkurs „Kinder im Blick®“

Siebenteiliger Elternkurs für Eltern in Trennungssituationen

  • Was ist für meine Kinder in der gegenwärtigen Situation wichtig?
  • Wie kann ich auch bei hohem Stresspegel eine gute Beziehung zu meinem Kind pflegen?
  • Wie kann ich dazu beitragen, dass sich mein Kind fröhlich und gesund entwickelt?
  • Wie können wir als Eltern besser miteinander umgehen?
  • Wie kann ich gut für mich sorgen?

Trennungen sind häufig mit elterlichen Konflikten zu den Themen wie Umgang, Unterhalt und Erziehungsvorstellungen verbunden. Diese Konflikte fordern häufig sehr viel Kraft. Insbesondere die Kinder brauchen in dieser Situation viel Zuwendung und Unterstützung, um die neuen Lebensumstände gut zu bewältigen.

Kinder im Blick® richtet sich an:

  • Eltern, die sich kürzlich getrennt haben und Hilfe bei der Bewältigung der Trennungssituation suchen und
  • Eltern, die schon länger getrennt sind und Schwierigkeiten im Umgang mit dem anderen Elternteil oder den Kindern haben und
  • die sich die obenstehenden Fragen stellen.

Methodisch wechseln Kurzvorträge, Gruppendiskussionen und konkrete Übungen, die von den Trainern angeleitet werden, einander ab.

Kursinhalte

  • Selbstfürsorge und Umgang mit Stress in Krisensituationen
  • Beachtung der Bedürfnisse des Kindes
  • Loyalitätskonflikte und ihre Wirkung auf das Kind
  • Eine gute Beziehung zum Kind pflegen
  • Erkennen von Belastungen des Kindes und Unterstützung bei der Bewältigung
  • Mit dem anderen Elternteil effektiver kommunizieren
  • Entwicklung neuer Lebensperspektiven
  • Leben in Patchworkfamilien

Nächster Kurs

  • 15.02.2022 bis 12.04.2022 (dienstags) von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr
  • Ort: Psychologische Beratungsstelle Spandau,
  • Gruppenraum, Kirchhofstr. 30, 13585 Berlin
  • Anmeldungen bis zum 30.1.2022
  • unter Tel. 030 336 14 29

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung, dass Sie Ihr Kommen an allen sieben Abenden gewährleisten können. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Die einzelnen Elternteile nehmen an getrennten Kursen teil.

 

Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH

  • Psychologische Beratungsstelle Spandau
  • Kirchhofstr. 30, 13585 Berlin
  • Information und Anmeldung Tel. 030 336 14 29

Flyer als PDF