Suche

Veranstaltungen und Termine

Corona-Schnelltests ab 13.11.2021 wieder kostenlos

Corona-Schnelltests ab 13.11.2021 wieder kostenlos

Mindestens einmal pro Woche haben Bürger*innen Anspruch auf einen Schnelltest durch geschultes Personal - auch unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.

Der Nachweis kann dann auch bei entsprechenden Zugangsregeln genutzt werden.

Die Inzidenzwerte gehen durch die Decke und 50.000 neu Infizierte stellen einen traurigen Rekord dar

Fast 100.000 Menschen sind bisher in Deutschland an oder mit Corona gestorben. Kliniken und Intensivstationen geraten wieder an ihre Kapazitätsgrenze. Rund ein Drittel der Bevölkerung ist immer noch nicht geimpft. Ab Montag, dem 15.11.2021 gilt 2G in Berlin. So kann der Weihnachtsmarkt auf der Zitadelle nur mit 2G besucht werde. Der Besuch von Gaststätten, Kinos oder Veranstaltungen ist in Berlin ab Montag nur noch Geimpften und Genesenen möglich.

Diskutiert wird derzeit, ob nicht auch 2G+ gelten könnte. Da passt es, dass die Coronatests, auch umgangssprachlich „Bürgerstests“ genannt, von Samstag an wieder kostenlos angeboten werden. Eine aktuelle Liste der Standorte findet sich unter der Webadresse: www.direkttesten.berlin. Die bisherigen Gratis-Tests waren am 10. Oktober ausgelaufen. Eine entsprechende Verordnung des geschäftsführenden Bundesgesundheitsministers Jens Spahn vom 12.11. legt dies fest. Schließlich können auch Geimpfte und Genesene wieder erkranken und Überträger sein.

In Spandau ist immer mal wieder ein Impfbus im Kiez unterwegs. Hier können alle spontan ihre Impfung wahrnehmen. 

Geimpft wird mit dem Impfstoff von Moderna. Man benötigt zwei Impfungen im Abstand von mindestens vier Wochen, um einen guten Impfschutz zu erhalten.

An allen genannten Standtorten und Terminen werden Erst-, Zweit- und auch Drittimpfungen durchgeführt. Die Impfbusse werden auch weiterhin durch Berlin fahren. Sie sollen dann überwiegend Zweittermine anbieten. Denkbar ist aber auch ein weiterer Einsatz in bisher schlecht erreichten Gebieten.

Geimpft werden können alle Berlinerinnen und Berliner ab 12 Jahren. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Weitere Informationen und Aufklärung zu den Impfungen erhalten Sie vor Ort.

Bitte bringen Sie – falls möglich – Ihren Impfpass mit. Auch ohne Impfpass ist Ihnen aber eine Impfung sicher!