Suche

Veranstaltungen und Termine

Angehörigengruppe zum Thema Depression

Angehörigengruppe zum Thema Depression

Wenn ein Familienmitglied an Depressionen erkrankt, dann hat das oft Auswirkungen auf alle Familienmitglieder. (Ehe-)Partner*Innen und Kinder sind meist in unterschiedlicher Form mit betroffen.
In der angeleiteten Angehörigengruppe möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, sich mit anderen Betroffenen über Ihre Erfahrungen auszutauschen sowie Ihnen Informationen zu folgenden Themen zur Verfügung stellen:
1.    Treffen: Was sind eigentlich Depressionen
2.    Treffen: Wie kann ich als Angehörige hilfreich sein, wo sind meine Grenzen und was kann ich für mich tun?
3.    Treffen: Welche Auswirkungen können die Depressionen eines Elternteils auf Kinder haben und wie können wir unsere Kinder unterstützen?
4.    Treffen: Wie ist es mir/uns ergangen? Welche Fragen sind für mich/uns noch offen? Wo finden wir weitere Hilfen?

Flyer als PDF

Wann und Wo?
Jeweils mittwochs
21.04.21, 28.04.21, 02.06.21, 09.06.21 In der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr 
Im Gruppenraum der Psychologischen Beratungsstelle Spandau
1. OG links Kirchhofstr. 30
13585 Berlin

Wir sind:
Burkhard Moisich, Dipl. Psychologe
Karin Löffelmann. Dipl. Sozialpädagogin

Anmeldung und Informationen: 
Psychologische Beratungsstelle Spandau 
Tel.: 030 336 14 29

Veranstalter:
Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH, Psychologische Beratungsstelle Spandau