Wohnstätten-Rocker on Stage und Vorstellung der Kandidaten

Am Dienstag, dem 14. Oktober 2014 erwartet Sie beim Kandidaten.Salon ab 18:00 Uhr ein ganz besonderes Event: erleben Sie ein kleines Konzert der integrativen und poppigen Wohnstätten-Rocker Spandau. Diese nette Gruppe lebt in einem Wohnheim der Lebenshilfe Spandau und spielt seit letztem Jahr deutsche Schlager und Oldies in Spandau und auf den Bühnen Berlins. Sicher werden auch Sie viel Spaß bei dem inklusiven Auftritt der Wohnstätten-Rocker haben.

Kennenlernen der Kandidaten
Als "kleines Beiprogramm" können Sie sich an diesem Abend außerdem auf eine Vorstellung aller Kandidaten zu den Wahlen der Bürgergremien in der Spandauer Neustadt freuen.

Sie wissen es ja vermutlich alle schon: ab Dienstag, dem 14. Oktober wird wieder gewählt. Vom 14. bis 16. Oktober 2014 können Sie die Bürgergremien des Quartiersmanagements in der Spandauer Neustadt: Quartiersrat und Aktionsfonds.Jury neu bestimmen. An diesem Abend nun können Sie die Kandidaten persönlich erleben: manche wollen mitgestalten, andere die Neustadt zur Bühne machen oder einfach nur den Kleinen helfen.

Sie haben die Wahl!
Dank der Ideen und dem Engagement der Bürgergremien tut sich in der Neustadt so einiges. Die Mitglieder der Bürgergremien übernehmen Verantwortung für die Entwicklung im Kiez, unterstützen in Ihrer Freizeit die Arbeit des Quartiersmanagements, sind mal kritischer Begleiter, mal liebevoller Motivator. Sie entscheiden über die Entwicklung im Stadtteil.  Alle Kandidaten stellen sich nun im Kandidaten.Salon vor!

Kandidaten.Salon
Dienstag, 14. Oktober 2014
im Saal des Paul-Schneider-Nachbarschaftshauses
Schönwalder Straße 23
Einlass: 17.30 Uhr, Beginn 18 Uhr

» mehr Informationen zu den Gremienwahlen und den Kandidaten