Suche

Veranstaltungen und Termine

Rauschendes Fest bei Eulalia Eigensinn

Es war ein rauschendes Fest, das am 31. Oktober bei Eulalia Eigensinn gefeiert wurde. Die Leiterin Elisabeth Kranz übergab ihrer Nachfolgerin Franzi Milata den Schlüssel zu dem seit 27 Jahren bestehenden Frauenprojekt. Viele Menschen waren gekommen, um den unermüdlichen Einsatz Elisabeths zu würdigen und Abschied zu nehmen. Aber sehen Sie selbst...

Übrigens: wer in dieser Woche bei Eulalia Eigensinn zu Besuch war, traf auf wen? Richtig. Auf Elisabeth Kranz. So schnell geht das mit der Übergabe dann doch nicht. Elisabeth nimmt sich noch zwei Wochen Zeit, um Franzi Milata gründlich in ihre Aufgaben einzuarbeiten.

Eindrücke fotografiert von Alexandra Bode und Susette Wahren